Archiv der Kategorie ‘Aus dem Netz gefischt‘

« Vorherige Einträge

Veranstaltungen und Events 2011 auf Malta und Gozo

 
Freitag, den 20. Mai 2011 von Franziska - LAL Team

Auch in diesem Jahr haben Malta und Gozo unzählige Veranstaltungen für alle Besucher zu bieten. Verpassen Sie nicht die Highlights der neuen Saison auf Malta und Gozo:

Zum Beispiel stehen das Isle of MTV Festival, ein Live-Konzert mit Gitarrenlegende Carlos Santana und das Malta International Jazz Festival auf dem Programm.
Erleben Sie auf Malta einen wirklich unvergesslichen Urlaub mit englischer Sprache, Kultur und Unterhaltung.

Lejlet Lapsi – 03.06. & 05.06.2011 – Victoria (Rabat, Gozo)
Gozo’s Hauptstadt Victoria wird mit einer Vielzahl von Aufführungen sowie Unterhaltung und Ausstellungen lebendig. In den engen Gassen der Stadt können Inszenierungen und Straßen-Performances beobachtet werden. Dazu gibt es viele Konzerte und Liederabende in Kirchen, Kapellen und anderen Orten in der Innenstadt.
Mehr Infos unter: www.gozoculture.com

Ghanafest – Folk Music Festival – 10.06.-12.06.2011 – Argotti Gardens (Floriana)
Das Ghanafest ist eine dreitägige Veranstaltung mit Schwerpunkt auf traditionellem maltesischen Gesang, genannt Ghana (sprich: “Ana”). Im Rahmen des Programmes treten auch mediterrane Folklore-Gruppen auf. Die Ghanafest-Gastgeber bieten eine Reihe von Workshops mit traditionellen Instrumenten und ein spezielles Programm für Kinder an. Ein wunderbares Ereignis für die ganze Familie! Traditionelles maltesisches Essen, ein herrlicher Ausblick und die Umgebung des Botanischen Gartens “Argotti” in Floriana, der nur wenige Gehminuten von Valletta entfernt ist, ergänzen das Ganze.
Mehr Infos unter: www.maltaculture.com

Malta’s traditionelle religiöse Feste – von Juni bis September 2011 – Verschiedene Orte
Malta’s Haupt-Konfession ist römisch-katholisch und damit sind religiöse Feiern ein zentraler Bestandteil im maltesischen Veranstaltungskalender. In den Monaten Juni, Juli, August und September finden unzählige Veranstaltungen der einzelnen Kirchengemeinden statt, die ihren jeweiligen Schutzheiligen feiern. Dies ist die Zeit des Jahres, die liebevoll die “festa” Saison genannt wird. Jede Stadt und jedes Dorf feiert in ähnlicher Weise – mit religiösen Festivitäten in den Kirchen und in den Straßen, großen Feuerwerken und Konzerten. Der Besuch eines dieser bunten, üppigen und doch heiligen Feiern sollte unbedingt auf Ihrem Programm stehen!

L-Imnarja: Summer Folk Festival – 28.06. & 29.06.2011 – Rabat/Mdina/Buskett Gardens
Die Wurzeln dieses Festes reichen zurück bis zur Ankunft der Ritter des Johanniterordens im Jahr 1530. Es erhielt seinen Namen von den Feuern, die zur Beleuchtung der Feierlichkeiten in Mdina und Rabat eingesetzt wurden. Heute ist das Fest von verschiedenen Ereignissen geprägt. Am Vorabend treffen sich Familien und Freunde in den Buskett Gardens – Maltas größtem Waldgebiet – zu einem Picknick, das gewöhnlich bis in die Nacht andauert. Traditionell stehen Kaninchen und Wein auf dem Menü. Das Essen wird von lokalen Folk Bands begleitet. Am nächsten Morgen, dem eigentlichen Festtag, werden die Feierlichkeiten fortgesetzt – z.B. mit einem Pferde- und Eselrennen auf den Saqqajja Hill, direkt unterhalb von Mdina.

Isle of MTV Malta Special – 30.06.2011 – Floriana und an anderen Orten

Das Isle of MTV Konzert ist der Höhepunkt eines einwöchigem Festivals mit Live-Musik. Das jährliche Isle of MTV Musik-Event auf Malta ist eine Produktion von MTV Networks International (MTVNI). Weltklasse-Künstler spielen in einem kostenlosen Live-Konzert auf dem Kornspeicher in Floriana, das jährlich ca. 50.000 Menschen anzieht. Auch das diesjährige Isle of MTV verspricht zu einer der “Pflicht-Musikveranstaltungen” zu werden! Das Festival ist einzigartig: Jugendliche aus ganz Europa haben die exklusive Gelegenheit, einige der weltweit besten, neuesten und etabliertesten Künstler auf Malta zu sehen. In den vergangenen Jahren waren unter anderem Lady Gaga, die Black Eyed Peas, N*E*R*D, One Republic, Maroon 5, Akon, Enrique Iglesias, Kid Rock, David Guetta und Metro Station mit dabei.
Mehr Infos unter: www.isleofmtv.com

Marsovin Wine Festival – 08.07.-10.07.2011 TBC – Hastings Garden (Valletta)
Lokale Weinerzeuger aus Marsovin veranstalten ihr jährliches Weinfest im Rahmen des Malta Arts Festival in Valletta. Die Veranstaltung findet in der Regel an einem Wochenende im Juli statt. Das Ziel der Veranstaltung ist nicht nur, den Besuchern die Möglichkeit zu geben, einige der besten Weine zu probieren, sondern auch die mediterrane Kultur zu präsentieren.
Mehr Infos unter: www.marsovin.com

Das Malta International Jazz Festival – 14.07.-16.07.2011 – Ta ‘Liesse (Valletta)
Das dreitägige Malta International Jazz Festival findet jährlich im Juli in Ta ‘Liesse untenhalb von Valletta Quay in der Grand Harbour statt. Internationale und maltesische Top-Artisten präsentieren eine bunte Mischung der verschiedenen Jazz-Stilrichtungen der zeitgenössischen Musikszene. In der Vergangenheit sind unter anderem weltberühmte Künstler wie John Scofield, Al Di Meola, Chick Corea, Dee Dee Bridgewater, Cubanismo, Michel Petrucciani, Betty Carter und Joe Zawinul, Richard Bona und Esperanza Spalding aufgetreten und haben eine große Menschenmenge unter dem sommerlichen Sternenhimmel fasziniert. Die Schönheit der Valletta Grand Harbour bei Nacht ist wirklich zauberhaft und bewegend.
Mehr Infos unter: www.maltajazzfestival.org

Farsons Great Beer Festival – 22.07.-31.07.2011 – Nationalpark (Ta ‘Qali)
Das begehrte jährliche Festival bietet zehn Tage Spaß und Open-Air-Entertainment und zieht Einheimische und Besucher gleichermaßen an. Das Festival feiert natürlich Malta’s berühmte Biere, wobei die Zuschauer auch die talentierten Musiker zu schätzen wissen, die im Rahmen der Veranstaltungen auftreten.
Mehr Infos unter: www.farsons.com/beerfestival

Santana live in concert – 24.07.2011 – Kornspeicher Floriana
Der legendäre Carlos Augusto Alves Santana wurde am 20. Juli 1947 in Mexiko geboren und ist Latin-, Jazz-Rock- und Blues-Gitarrist. Santana hat mehrere Grammys gewonnen und wurde von der Zeitschrift Rolling Stone als einer der besten Gitarristen aller Zeiten geehrt. Er wird am 24. Juli 2011 zum ersten Mal auf den maltesischen Inseln auf dem Kornspeicher Floriana auftreten. Sicherlich ein Ereignis, das man nicht verpassen sollte! Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite des Veranstalters.
Mehr Infos unter: www.nngpromotions.com

Flüge nach Kanada und in die USA zum Spartarif

 
Freitag, den 4. Februar 2011 von Franziska - LAL Team

Die Airline Air Canada bieten Ihren Kunden nun Flüge zu Dauertiefpreisen an! Wenn Sie über die Website der Airline eine Online Buchung tätigen, können Sie sogar zusätzlich sparen. Dies funktioniert ganz einfach. Verzichten Sie nur auf das Sammeln der Vielfliegermeilen und schon reduziert sich der Flugpreis nochmals.

Die Air Canada fliegt Sie zum Beispiel zu Ihrer Sprachreise nach Vancouver, Toronto oder aber auch nach Montreal in Kanada.
Wenn Sie sich mehr für eine Sprachreise in die USA nach New York oder nach Los Angeles interessieren, bietet die Air Canada auch hier die Dauertiefpreise an.

Air Canada fliegt Sie in Kooperation mit dem Star Alliance™ Partner Lufthansa nonstop von Frankfurt nach Montreal, Toronto, und Vancouver sowie von München nach Montreal bzw. Toronto und von Düsseldorf nach Toronto.
Alle Flugpreise gelten auch für andere deutsche Abflugsorte, können jedoch aufgrund unterschiedlicher Steuern und Gebühren von den genannten Tarifbeispielen abweichen.

Es gibt viel zu entdecken! Entscheiden Sie selbst…
Wir wünschen Ihnen viel Spaß und einen guten Flug!

TARIFKONDITIONEN
Alle Preise werden in Euro angezeigt und gelten für einen Hin- und Rückflug ab/bis Frankfurt inklusive Steuern, Gebühren und sonstiger Zuschläge. Aufgrund von Währungsschwankungen sowie unterschiedlicher Streckenführungen können die tatsächlichen Preise abweichen. Soweit nicht anders vermerkt, können die gezeigten Flüge von Air Canada, Air Canada Jazz™, einem Star Alliance™ Mitglied oder einer der Tochtergesellschaften durchgeführt werden. Der frühestmögliche Rückflug ist der erste Sonntag nach dem Abflug. Änderungen sind nicht erlaubt. Der Flugpreis ist nicht erstattbar. Das Platzangebot ist limitiert und von der Verfügbarkeit abhängig. Die Preise gelten unter Vorbehalt und können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Eventuell müssen weitere Tarifbestimmungen beachtet werden. Stand 25. Januar 2011.

Quelle:

http://www.aircanada.com/de/home.html

Kapstadt: Kirstenbosch Summer Sunset Concerts

 
Donnerstag, den 11. November 2010 von Franziska - LAL Team

Von Rap bis Klassik:
Kirstenbosch Summer Sunset Concerts

Die Kirstenbosch Summer Sunset Concerts sind eine tolle Möglichkeit einen Sonntagnachmittag und -abend in Kapstadt zu verbringen. Hier findet man jeden Sonntag vom 21. November 2010 bis 3. April 2011 Musikliebhaber jeder Geschmacksrichtung auf Decken und versorgt mit Picknickkörben in ganz relaxter Atmosphäre auf dem Rasen vor dem Open-Air-Amphitheater. Die Palette der Konzerte reicht von Jazz und Swing über Rock und Pop bis hin zu Klassik und Rap.

Einige der bekannten südafrikanischen sowie internationalen Künstler in diesem Sommer sind u. a. Just Jinjer, Mango Groove, Freshlyground, Lira, ein Silvesterkonzert mit Loading Zone und Johnny Clegg, The Parlotones, Jamali, The Cape Philharmonic Orchestra, aKing, TKZee mit Khuli Chana sowie Loyiso. Besonderer Beliebtheit erfreuen sich die Charols by Candlelight vom 16.-19. Dezember, die einen trotz des sonnigen Wetters und des blauen Himmels in Weihnachtsstimmung versetzen.

Weitere Informationen zu Künstlern, Terminen und Tickets finden Sie hier.

Quelle:

http://www.tourismupdate.co.za/

Schlemmen im Museum in Madrid

 
Mittwoch, den 14. April 2010 von Franziska - LAL Team

Nicht nur berühmte Kunstwerke beherbergen die Museen Madrids, sondern auch empfehlenswerte Restaurants. So lassen sich Gaumenfreude und Augenschmaus perfekt miteinander kombinieren.

Eines der ersten Reiseziele ist in dieser Hinsicht die spanische Hauptstadt Madrid, eines der bedeutendsten Kunstzentren der Welt. Im so genannten Kunstdreieck liegt das Museum Thyssen-Bornemisza. Wenn ein Gang entlang der Chronologie der europäischen Malerei schon ein erhebendes Erlebnis ist, sollten Sie den Genuss der Gaumenfreuden des im Garten des Museums befindlichen Restaurants mit Cafeteria auf keinen Fall versäumen. Möchten Sie nicht auch Gerichte wie “mallorquinische Abstraktion” oder “katalanische Landschaft” kosten? An den Abenden im Juli und August besteht Gelegenheit, das “Mirador” kennen zu lernen, eine wundervolle Dachterrasse, die köstliche mediterrane Küche und einen schönen Blick auf die Stadt bietet.

Ebenfalls in Madrid und nur wenige Gehminuten vom Thyssen-Museum entfernt befindet sich ein weiterer musealer Höhepunkt, das Nationale Kunstzentrum Reina Sofía. Die Gestaltung des Restaurants unter der Leitung des bekannten Chefs Sergi Arola passt perfekt zur dort ausgestellten modernen und Gegenwartskunst. Das Motto des Restaurants sagt alles: “Kreativität zum Essen”. Hier werden typisch spanische Tapas wie “patatas bravas” (Kartoffeln mit scharfer Sauce) oder das mit frittierten Kalmar-Ringen belegte Brötchen wahre Avantgardekunstwerke, die jedoch nichts von ihrem ursprünglichen Geschmack einbüßen.
Der Weinkeller umfasst 450 Referenzen der besten Bodegas. Sicher wird Ihnen auch die moderne, vor allem in Rottönen gehaltene Dekoration mit stimmungsvoller Beleuchtung gefallen und Sie werden kaum widerstehen können, am Tresen einen chicen Aperitif zu nehmen.

Der letzte Vorschlag in Madrid bezieht sich auf ein “Mode”-Restaurant, das Restaurant des Kleidungsmuseums. Nach dem Bestaunen der wundervollen Kleidungsstücke (einige davon sogar aus dem 16. Jahrhundert) gibt es nichts Besseres als eine Stärkung im hauseigenen Restaurant. Die Gruppe Bokado verwöhnt die Gäste mit typisch baskischen Spezialitäten, die Tradition und Moderne verbinden, aber auch mit überraschenden Gerichten wie beispielsweise “Geißelgarnelen bei der La-Ola-Welle”. Wenn Sie die köstlichen baskischen Tapas auf der einladenden Terrasse zu den Live-Klängen des Pianos genießen, werden Sie Ihre Wahl nicht bereuen.

Hier bekommen Sie mehr Informationen zu einer spanisch Sprachreise nach Madrid.

Quelle: www.spain.info

Grenzkontrollen wegen Papst-Besuchs in Malta

 
Montag, den 12. April 2010 von Franziska - LAL Team

Reisende ins Schengenland Malta müssen sich bis 18. April auf Grenzkontrollen bei der Einreise einstellen.
Ursache ist der Besuch des Papsts am 17. und 18. April.

Das Auswärtige Amt rät Reisenden, Wartezeiten an den Kontrollstellen einzukalkulieren und gültige Reisedokumente mit sich zu führen. Besucher, die Benedikt XVI. live erleben wollen, finden auf der Homepage von Visit Malta das offizielle Programm.
Zum Beispiel wird der Papst am 17. April nach seiner Ankunft am Nachmittag auf dem Weg vom Flughafen nach Valletta und am Abend vor der St. Paul’s-Kirche in Rabat die Menge grüßen.
Am 18. April findet um 10 Uhr eine Messe in Floriana statt.

Quelle: Travel One

Neuer Freizeit-Tipp für Ihre London Sprachreise

 
Freitag, den 5. März 2010 von Franziska - LAL Team

In London gibt es nun ein ABBA Museum!

London ist eine natürliche Wahl für “ABBAWORLD”.

Es ist kein Zufall, dass ABBAWORLD in London Premiere feierte. Das Vereinigte Königreich hat einen besonderen Platz in der Geschichte von ABBA. Hier begann das globale ABBA-Fieber mit dem glorreichen Sieg von Waterloo beim Eurovision Song Contest in Brighton im Jahr 1974.

ABBA war in Großbritannien öfter als anderswo in der Welt an der Spitze der Charts. Auch das Musical Mamma Mia! hat eine zehnjährige Erfolgsgeschichte in London. Der gleichnamigen Film brachte nicht nur das höchste Einspielergebnis aller Zeiten an der Abendkasse UK, sondern erreichte auch ein neues Publikum, die ABBA ins Herz geschlossen haben.

Mehr Infos über das ABBA Museum, sowie Tickets gibt es auf www.abbaworld.com.

Informationen zu einer englisch Sprachreise nach London…

Jet-Lag bei Sprachreisen

 
Dienstag, den 26. Januar 2010 von Franziska - LAL Team

In ferne Länder reisen kann so schön sein, wenn da nicht dieser fiese Jet-Lag wäre. Manch ein Reisender hat sich damit schon abgefunden, aber sie müssen das nicht.

Hier können Sie unsere Top 3 Tipps gegen Jet-Lag lesen, wie man diesem Jet-Lag ein bisschen entgegen wirken kann.

1.) Schalfen
Schlafen Sie während des Flugs so viel wie möglich, damit Sie ausgeruht am Ziel ankommen. Meist kann man vor lauter Aufregung, die Nacht vor dem Flug, nicht schlafen und das ist auch nicht schlimm. Je müder Sie in den Flieger steigen, desto leichter fällt es Ihnen im Flugzeug zu schlafen. (Um besser schlafen zu können, ziehen Sie für den Flug bequeme Sachen an und nehmen ein kleines Kissen mit.)

2.) Bewegung
Stehen Sie zwischendurch immer mal auf, strecken Sie den Körper, vertreten Sie sich die Beine und machen Sie kleine Dehnübungen. Bei den meisten Fluggesellschaften wird auch ein kleiner “Fitness-Film” zum mit- und nachmachen gezeigt.

3.) Trinken
Die Luft im Flieger ist sehr trocken und somit hat Ihr Körper einen hohen Flüssigkeitsverlust. Dieser Sie macht müde und schlapp. Deshalb raten wir Ihnen: viel Wasser trinken. Auch wenn es vielleicht schwer fällt, aber verzichten Sie auf Alkohol und Koffein während des Fluges.

Noch ein kleiner Tipp: Wenn Sie am Ziel angekommen sind, dann passen Sie sich am Besten gleich dem Tagesrhythmus an! Das heißt, wenn Sie Mittag landen, dann bitte erst Abends schlafen legen.

Das LAL-Sprachreisen-Team wünscht eine gute Reise!

Tipps für Südafrika Reisende

 
Dienstag, den 29. Dezember 2009 von Franziska - LAL Team

Trinkgeld in Südafrika

Es ist angebracht Bedienungen in Restaurants und Bars 10% des Rechnungsbetrages als Trinkgeld zu geben. Bei gutem Service natürlich auch entsprechend mehr. Bei Gruppen ab 10 Personen wird teilweise ein Serviceentgelt von 10% auf der Rechnung aufgeführt. In diesem Fall brauchen Sie dann den Rechnungsbetrag nur geringfügig aufrunden bzw. kein zusätzliches Trinkgeld geben.
Gepäckträger im Hotel erwarten pro Koffer ca. 5 Rand. Die Zimmermädchen sind ebenso für eine kleine Aufmerksamkeit dankbar. Manche Hotels bzw. Lodges bitten dagegen bei Abreise um ein freiwilliges Sammeltrinkgeld für die gesamte Belegschaft.
Bei Taxifahrten sollten Sie 10% des Fahrpreises als Trinkgeld für den Fahrer mit einkalkulieren.

Wichtige Notfall-Nummern in Südafrika

Polizei-Notruf (SAPS) vom Festnetz/Münztelefon: 10111
Notruf vom Mobiltelefon: 112
Krankenwagen: 10177
Allgemeine Notruf-Nummer: 107
Nationale Tourismus-Information: 083 123 6789
Sperr-Notruf für Deutschland (EC-, Kreditkarten): 0049 116 116

Neues Terminal am Flughafen Kapstadt eröffnet

Die ersten Passagiere checkten bereits am 7.November im neuen zentralen Terminalgebäude des Kapstädter Internationalen Flughafens ein. Das neue fünfstöckige Gebäude kombiniert die Check-in Einrichtungen für internationale und innersüdafrikanische Flüge.
Insgesamt stehen 120 Check-in Schalter sowie 20 Selbstbedienungsautomaten und eine zentrale Sicherheitskontrolle zur Verfügung. Die neue und vollautomatische Gepäcksortieranlage verfügt über eine Kapazität von 3000 Koffern pro Stunde. Das Ein- und Aussteigen wird durch zusätzliche Fluggastbrücken erleichtert. Diese stehen in Kapstadt nun erstmalig auch innersüdafrikanisch Reisenden zur Verfügung. Zusätzlich wurde auch die Ladenfläche des Flughafens nahezu verdoppelt und bietet nun Platz für 74 Geschäfte und Restaurants.

(via SOUTH AFRICAN TOURISM)

Fit fürs Oktoberfest… ?

 
Freitag, den 18. September 2009 von Dshamilja - LAL Team

Ab Samstag heißt es wieder “O’zapft is!”, das Oktoberfest beginnt und München ist im Ausnahmezustand. Die Aufbauarbeiten beginnen übrigens schon im Sommer! Seit Juli wird auf der Theresienwiese eifrig gebaut, geschraubt und gehämmert, um das größte Volksfest der Welt auf die Beine zu stellen. Auch das LAL-Team freut sich auf die 5. Jahreszeit, und den ein oder anderen Wiesn-Besuch nach Feierabend und am Wochenende. Für Euch verraten wir unsere ganz persönlichen Do’s and Dont’s:

Do’s
1.) Toboggan – die legendäre Turmrutschbahn, die es seit 1906 auf dem Oktoberfest gibt.

2.) Großzügiges Trinkgeld – trotz hohem Bierpreis. Die Bedienung freundlich stimmen, dann kommt der Nachschub schneller.

3.) Zeitig aus dem Zelt raus – um sich draußen am Schluß nicht mit 100 weiteren Leuten um die letzten 5 Bratwürste zu streiten.

4.) Weiterfeiern - um 23h ist auf der Wiesn Schluß, aber viele Münchner Kneipen bieten Aftershow-Wiesn-Partys an.

5.) Letzter Wiesn-Sonntag – dabei sein, wenn sich in den Zelten Wirte & Bedienungen mit Wunderkerzen verabschieden. Der entspannteste Tag der ganzen zwei Wochen!

Dont’s
1.) Die Wiesn Wiese nennen.

2.) Versuchen, an einem Samstag nach 12h noch ins Bierzelt zu kommen.

3.) Nachdem ein Platz ergattert worden ist, das Zelt zum frische Luft schnappen verlassen – man kommt nicht mehr rein.

4.) Bloß nicht auf den Tischen tanzen – auf der Wiesn tanzt man auf den Bänken.

5.) Wein im Bierzelt bestellen – Geht gar nicht & gibt’s auch nicht ;o)

Mehr im Web:
- Fürs iPhone: Die Application i-Wiesn mit LIVE Status, ob ein Zelt noch offen, oder schon geschlossen ist: Auf geht’s zur i-Wiesn

- Website zur Wiesn: Oktoberfest.de

- Twitter-Stream zur Wiesn: wiesnnews

Habt Ihr noch Do’s and Dont’s und heiße Tipps? Wir freuen uns auf Eure Kommentare!

Tipp für Reisende

 
Dienstag, den 25. August 2009 von Franziska - LAL Team

Fotografieren in Südafrika

Das sonnige Wetter in Südafrika und die idealen Lichtverhältnisse machen das Land am Kap zu einem Paradies für Fotografen. Das intensive Licht beschert der Landschaft kräftige, satte Farben und der Himmel beeindruckt durch strahlendes Blau oder eindrucksvolle Wolkenformationen. Die Sonnenuntergänge mit ihren tiefen Rot-, Ocker- und Lilafarben bleiben unvergessen. Fügen Sie die Vielfalt der Naturlandschaften, die reiche Tierwelt und die Menschen der Regenbogennation hinzu und Sie erhalten ein Land, das man einfach festhalten muss!

Das Fotografieren von Menschen ist in Südafrika in der Regel kein Problem. Wie überall auf der Welt sollte man vorher die Erlaubnis für ein Foto einholen und die Würde der Menschen achten. Auch in den Townships freuen sich die Bewohner meist über Besucher aus dem Ausland und sind Fotos gegenüber aufgeschlossen.

Fotozubehör (digital und analog) ist nicht ganz so einfach erhältlich und etwas teurer als in Mitteleuropa. Aufgrund der großen Helligkeit genügen ASA 100-Filme oder eine entsprechende Einstellung bei Digitalkameras. Tagsüber ist ein UV-Filter ratsam. Gegen Sand und Staub helfen eine zum Beispiel Reinigungsflüssigkeit und Linsentücher.

Nun schnell Ihre Sprachreise buchen und die Kamera auf gar keinen Fall vergessen! Ihre Bilder werden unter Garantie alle Neider der Daheimgebliebenen auf sich ziehen! LAL wünscht Ihnen viel Spaß!

(via SOUTH AFRICAN TOURISM)